LJ Bogen

News

Doppelsieg beim 4x4 Bezirkentscheid

Auch dieses Jahr waren wir wieder mit 4 Teams vertreten und konnten uns die ersten 2 Plätze sichern.

 

Die Landjugend beschäftigt sich laufend mit den aktuellen Themen der Gesellschaft.So kam es am Sonntag, dem 02. April dazu, dass die Landjugend Bezirk Deutschlandsberg zum 4x4 Wettbewerb nach St. Anna ob Schwanberg, einlud.

 

Aus den Themen Maria Theresia, Musicals, Käse, Depressionen oder Indien wurden auf verschiedenste Weise Aufgaben gestellt. Auch die Special Olympics, das Industrieland Steiermark und Physikalische Phänomene waren Teil der Stationen. Die aufgearbeiteten Themen ließen die Köpfe rauchen und so manche Stirn runzeln. Grinsende Gesichter bei richtigen Antworten, gab wieder Motivation, weiter durch zu beißen. 20 Teams stellten sich der Herausforderung, darunter vier aus Gr. St. Florian.

 

Am Ende eines sehr spannenden und herausfordernden Nachmittags, dürfen sich die Florianer über den ersten und zweiten Platz freuen. Jetzt heißt es sich für den Landeswettbewerb am 29. & 30. April in Pöllau vorzubereiten. Wir drücken die Daumen und wünschen viel Glück.

 


 

 

 

4x4 = Wissen, Fun & Action! zum Artikel auf der Bezirks-Homepage

zurück